Erfahrungsbericht: Silvia & Michael

       Jetzt Kliniken vergleichen       
Jana Vorteher
Silvia & Michael (Namen geändert)
29.7.2019


Wir sind ein Ehepaar aus Deutschland, das schon seit vielen Jahren den Wunsch hat, eine Familie zu gründen. Bei der Recherche im Internet standen wir vor einen riesigen Berg an Informationen über Kliniken, Methoden und Bewertungen von anderen Eltern, die dort in Behandlung waren. Die großen Preisunterschiede der Kliniken für eine IVF Behandlung machten uns noch unsicherer.


Bei der Suche sind wir dann auf die Homepage von „Dein Kinderwunsch“ gestoßen. Auf der Internetseite wird die Möglichkeit geboten kostenlose Informationen für verschiedene Bereiche der Kinderwunschbehandlung in verschiedenen Ländern zu erhalten.

Das Anfordern der Informationen war mit dem Fragebutton sehr leicht und verständlich.
Wir haben Informationen für eine IVF Behandlung in den Ländern Spanien und Tschechien angefragt - und wir waren positiv überrascht. Uns wurden nicht einfach irgendwelche Prospekte zugeschickt, sondern wir wurden von der Patientenbetreuerin angerufen. Es war ein freundliches und verständnisvolles Telefonat, das mir nach einer kurz zuvor erlittenen Fehlgeburt sehr gutgetan hat. Mir wurden alle Fragen beantwortet und erklärt, welches Land und welche Kliniken empfehlenswert sind, und wie die Abläufe funktionieren. Wir haben uns nach Sichtung der Unterlagen für eine der Partnerkliniken in Prag entschieden.

Die Patientenbetreuerin hat uns daraufhin einen Termin für ein Telefonat mit der deutschsprechenden Koordinatorin des Kinderwunschzentrums organisiert. Die Koordinatorin ist eine sehr freundliche Dame und verfügt über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Es wurden mir alle Fragen beantwortet, und meine Bedenken, wie der Ablauf auf der Distanz funktionieren soll, waren ebenfalls nach dem Gespräch beseitigt. Nach dem Telefonat haben wir von der Koordinatorin nochmals eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen erhalten, was ich sehr sinnvoll fand, da man sich bei einem Gespräch nicht alles so schnell notieren oder merken kann.

Das Übersenden der notwendigen Formulare und Unterlagen zur Vorbereitung zum ersten Gespräch wurde per E-Mail abgewickelt. Die Patientenbetreuung von „Dein Kinderwunsch“ hat uns nach dem Gesprächstermin mit der Koordinatorin kontaktiert und erfragt, ob alles gut geklappt hat sowie ferner angeboten, die Organisation für die erste Konsultation bei der Ärztin zu übernehmen. Es sind wirklich alle sehr bemüht, den Paaren zu helfen den richtigen Weg zur Kinderwunschbehandlung zu finden.

Ich bin wirklich froh und dankbar, dass ich bei meiner Recherche auf die Website vom Team „Dein Kinderwunsch“ gestoßen bin. Die freundliche Hilfsbereitschaft war uns bisher eine große Unterstützung bei der Abwicklung der Termine und Gespräche mit der Kinderwunschklinik in Prag.